AGB

A. Allgemeines
VINCENT & MARINO Apartments 2019 (im Folgenden „V&M“ genannt) ist Betreiberin des Internetportals mit der URL https://www.vincent-marino.de. Auf dieser Präsentationsplattform bietet V&M die Möglichkeit, Ferienwohnungen zu mieten. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle von V&M angebotenen Leistungen. V&M erkennt keine anderen AGBs an.

B. Vertragsschluss
Die Buchungsanfrage eines Gastes wird direkt an V&M gerichtet. Auch mögliche weitere Kommunikation findet ausschließlich zwischen V&M und Gast bzw. zwischen Gast und Gastgeber statt. Der Gast bucht seine Unterkunft direkt auf der Homepage von V&M. Durch die Buchung erkennt der Gast die Preise und alle anderen Bedingungen an. Mit der Bezahlung und Buchung kommt der Beherbergungsvertrag zwischen Gast und Gastgeber zustande. Die Bezahlung des Endpreises erfolgt - abhängig von der Auswahl des Gastet - vorab durch diverse Online-Bezahlungstools. Eine Barzahlung vor Ort findet nur in äußerst seltenen Fällen statt und kann nur auf explizite Anfrage gewährleistet werden. Änderungen einer Buchung oder Folgebuchung sind möglich, sofern diese VOR dem Anreisetag liegen.


C. Haftung
Die Haftung von V&M gegenüber dem Gast ist – soweit gesetzlich zulässig - ausgeschlossen. Insbesondere haften V&M nicht für Schäden, die der Gast dem Gastgeber oder umgekehrt zufügt. Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. V&M gewährleisten daher nicht die ständige und ununterbrochene Erreichbarkeit ihres Internetportals und haften nicht für Ausfälle, die auf technischen und elektronischen Fehler beruhen, auf die V&M keinen Einfluss haben. Sofern V&M im Ausnahmefall eine gebuchte Unterkunft aufgrund kurzfristiger Änderungen nicht zur Verfügung stellen kann, bemüht sich V&M um eine andere Unterkunft. Wenn es keine gleichwertige Unterkunft gibt, muss sich der Gast mit einer geringerwertigeren Unterkunft zufrieden geben. Bei einem Mangel der Unterkunft (z.B. erhebliche Abweichungen von den Beschreibungen der Unterkunft) bei Anreise erhält der Gast einen gegebenenfalls bereits gezahlten Übernachtungspreis von dem Zahlungsempfänger (V&M) bei umgehender Mängelanzeige je nach Grad der Abweichung anteilig oder vollständig zurück.

D. Stornierungen/Widerruf
Im Fall der Stornierung einer Buchung entstehen folgende Stornierungskosten bezogen jeweils auf den Endpreis:
Am Anreisetag 80 Prozent,
1 bis 8 Tage vor Anreise 50 Prozent,
9 bis 14 Tage vor Anreise 25 Prozent,
bis 15 Tage vor Anreise kostenlos

Sonderkonditionen: Wünscht ein Gast eine sichere kostenfreie Stornierungsoption bis zum Anreisetag, so kann dies durch Zahlung einer Sondergebühr veranlasst werden. Dazu MUSS der Gast V&M kurz nach er Buchung in Kenntnis setzen! Stornierungen seitens des Gastgebers (V&M) sind zulässig. V&M kann als Vermieter von seinem Hausrecht Gebrauch machen und eine Buchung verweigern oder stornieren. In diesem Fall muss V&M dem Gast die bezahlte Gebühr vollständig oder bei einer laufenden Reise anteilig erstatten. Ein Widerrufsrecht des Gastes besteht nicht.

E. Abschlussbestimmungen
Mit der Nutzung der Website und dazugehöriger Dienste von V&M erkennt der Besucher die allgemeinen Geschäftsbedingungen an. V&M erkennen damit nur ihre und keine anderen allgemeinen Geschäftsbedingungen an.